Anne Borchers

IMG_8760

Anne Borchers aus Leps bleibt Suzuki treu aber wechselt für die kommende Saison zum Team Suzuki Reinecke. Die letzten zwei Jahre liefen nicht so wie sich die 27-Jährige das erhofft hat und mit dem Teamwechseln soll der entscheidende Durchbruch bei der Frauen-Elite endlich kommen.

IMG_8570.jpg

Auf dem Terminplan steht die Weltmeisterschaft, Europameisterschaft und der deutsche Ladies Cup. „Die Ziele sind hochgesteckt und ich bin motivierter denn je“ so Anne.

Im Moment wird noch mit der „alten“ RMZ250 trainiert. Passend zum ersten Rennen, dem Winter Motocross in Frankenbach, soll es dann mit der Brandneuen 2019er 250er an den Start gehen.

IMG_8358.jpg

Werbeanzeigen

Die ersten Info´s zur RMZ 250 2016

Die neue RMZ 250 2016 kommt mit dem von der RMZ 450 bekanntem S-HAC Holeshot System, hat eine KYB PSF2 Gabel und einen neuen Rahmen.

 

 

Die Neuheiten kurz in der Übersicht:

– Suzuki Holeshot Assist Control (S-HAC)

– Neuer Kolben, Kolbenring und Kolbenbolzen

– Neuer Kupplungsdeckel

– Neuer KYB Stoßdämpfer

– Neue Dunlop Reifen

– Neuer Überarbeiteter Rahmen

– Neuer vorderer Bremssattel

– Überarbeitetes Kurbelwellengehäuse

 

Mehr Info´s folgen in Kürze.

 

1836867_899017400157725_1609915752002224930_o