RMZ450 Dekor 2018

Werbeanzeigen

Suzuki Reinecke RMZ450 2018

 

Suzuki RM-Z450L8 2018

7.900 EUR (Brutto)

Kontaktiere uns noch heute:

Suzuki Reinecke       Franz-Reichle-Str. 5 in 74078 Heilbronn       Telefon 07131 / 24641

Suzuki Reinecke – MSR Frankenbach

Am vergangenem Wochenende tanzte das Team Suzuki Reinecke gleich auf zwei Hochzeiten. Neben der ADAC MX Masters Veranstaltung in Fürstlich Drehna war die Gelbe Mannschaft auch beim MSR Rennen im Heimischen Frankenbach vertreten. Weit über 300 Piloten haben sich für die Premiere auf der spektakulären Strecke im Voraus angemeldet.

slider-004

Der Wettergott war nicht ganz auf der Seite des Motocrosses und so wurden am Samstag die zweiten Läufe aller Klassen abgesagt. Die Strecke war durch den Regen zu tief und gefährlich geworden. Trotz den schlechten Streckenverhältnissen konnte Cino Peter in der MX2 Jugend Klasse den obersten Platz auf dem Siegerpodest für sich entscheiden und Tobias Legner schaffte es in der MX1 in die Top 5.

Sonntags trocknete die Strecke gut ab und die Veranstaltung konnte ohne Probleme durchgeführt werden. In der Youngsters Klasse gingen gleich drei Suzuki Reinecke Fahrer an den Start. Auf Platz 7 landete Tobias Legner, nur wenige Plätze dahinter sein Bruder Tom Legner. Marcel Ranger fuhr ein gutes Rennen und beendete den Sonntag mit Platz 16.

IMG_6270

Alle Ergebnisse unserer Fahrer in der Übersicht:

 

MX1 National

Tobias Legner Platz 5

 

MX2 Jugend

Cino Peter Platz 1

 

MX2 National

Tom Legner Platz 15

 

Youngster

Tobias Legner Platz 7

Tom Legner Platz 13

Marcel Ranger Platz 16

 

Alle Ergebnisse vom Wochenende: http://www.msr-motox.de/laeufe.php

 

IMG_6630

 

 

 

WMX Frankenbach 2016

Unsere Fahrer fürs Winter Motocross 2016 in Frankenbach:

 

MX2

#114 Manuel Andrejka

#459 Marcel Ranger

#734 Bennet Schäfer

#822 Cino Peter

 

MX1

#37 Rudolf Weschta by AB Racing

#899 Nils Gehrke by AB Racing

#941 Jeffrey Meurs

 

Kommt vorbei uns besucht uns am Sonntag! Mehr Info´s unter www.mccfrankenbach.de

IMG_6630

MCC Frankenbach Clubmeisterschaft 2015

Streckenposten gesucht

Mit Sicherheit wird am Samstag jeder Teilnehmer ALLES geben und wir wollen versuchen mit Streckenposten die höchstmöglichste Sicherheit zu bieten. Bitte meldet Euch – zahlreich – bei Dieter Vogt, um diesen Luxus bieten zu können. Wenn sich jeder ein bisschen bemüht, wird man sicherlich einen Weg finden, dass nicht vereinzelt Einer den ganzen Tag für die Sicherheit sorgen muss …

Dieter Vogt: 0171 845 2642

 

Es wird mit Transponder gemessen. Leihtransponder stehen zur Verfügung.

 

Klasseneinteilung:

 

  • Klasse 1: Anfänger auf der verkürzten Jugendstrecke
  • Klasse 2: 50ccm, 65ccm und 85 ccm auf der Jugendstrecke
  • Klasse 3: 85ccm auf der gesamten Strecke
  • Klasse 4: offen Klasse für alle Hobbyfahrer auf der  gesamten Strecke
  • Klasse 5: Senioren ab 40 Jahre auf der gesamten Strecke
  • Klasse 6: offene Klasse ab 125ccm für Lizenzfahrer auf der gesamten Strecke
  • Klasse 7: Handlampenrennen (Helferrennen für Personen ohne Fahrpraxis  im Crossbereich)

 

Zeitplan:

Technische Abnahme & Einschreibung
Freitag 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr
Trainingsläufe
Klasse 6 Pflichttraining 9.30 Uhr bis 9.45 Uhr 15 Min.
Klasse 5 Pflichttraining 9.50 Uhr bis 10.05 Uhr 15 Min.
Klasse 4 Pflichttraining 10.10 Uhr bis 10.25 Uhr 15 Min.
Klasse 3 Pflichttraining 10.30 Uhr bis 10.45 Uhr 15 Min.
Klasse 2 Pflichttraining 10.50 Uhr bis 11.02 Uhr 12 Min.
Klasse 1 Pflichttraining 11.05 Uhr bis 11.15 Uhr 10 Min.
Klasse 7 Freies Training 11.20 Uhr bis 11.32 Uhr 12 Min.
Rennläufe
Klasse 6 1. Lauf 11.40 Uhr bis 11.55 Uhr 15 Min. + 1 R.
 
Mittagspause bis 13.00 Uhr
 
Rennläufe
Klasse 5 1. Lauf 13.00 Uhr bis 13.15 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 4 1. Lauf 13.25 Uhr bis 13.40 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 3 1. Lauf 13.50 Uhr bis 14.05 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 2 1. Lauf 14.15 Uhr bis 14.27 Uhr 12 Min. + 1 R.
Klasse 1 1. Lauf 14.35 Uhr bis 14.43 Uhr 8 Min. + 1 R.
 
Trainingsläufe
Klasse 7 Pflichttraining 14.55 Uhr bis 15.05 Uhr 10 Min.
 
Rennläufe
Klasse 6 2. Lauf 15.10 Uhr bis 15.25 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 5 2. Lauf 15.35 Uhr bis 15.50 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 4 2. Lauf 16.00 Uhr bis 16.15 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 3 2. Lauf 16.25 Uhr bis 16.40 Uhr 15 Min. + 1 R.
Klasse 2 2. Lauf 16.50 Uhr bis 17.02 Uhr 12 Min. + 1 R.
Klasse 1 2. Lauf 17.10 Uhr bis 17.18 Uhr 8 Min. + 1 R.
Klasse 7 Lauf 17.25 Uhr bis 17.35 Uhr 10 Min. + 1 R.

 

Abrunden wollen wir die Veranstaltung mit einem sog. „Sommerfest“ – für leibliche Wohl ist bestens gesorgt, jedoch wollen wir für das Essen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 10 bzw. 5 Euro erheben.

 

Starterliste:

Klasse 1: Anfänger auf der verkürzten Jugendstrecke

(als PDF)

# Team / Fahrer Marke
 2 Emily Telzerow KTM SX 50
 171 Leon Haun KTM SX 50

Klasse 1: 2 Fahrer


 

 

Klasse 2: 50ccm, 65ccm und 85ccm auf der Jugendstrecke

(als PDF)

# Team / Fahrer Klasse Marke
2 Tim Leben 2.2 65ccm KTM SX 65
3 William Steck 2.2 65ccm KAW KX 65
 22 Henry Obenland 2.2 65ccm KTM SX 65
 76 Robin Kuckeburg 2.3 85ccm HON CRF 150
 96 Marius Kircher 2.2 65ccm
 99 Julian Muth 2.3 85ccm SUZ RM 85
 128 Moritz Eckbauer 2.2 65ccm KTM SX 65
 171 Justin Roll 2.2 65ccm KTM SX 65
Franz zu Hohenlohe 2.2 65ccm 65

Klasse 2: 9 Fahrer


 

 

Klasse 3: 85ccm auf der gesamten Strecke

(als PDF)

# Team / Fahrer Marke
7  Niklas Kaiser KTM SX 85
 24  Lasse Leben KTM SX 85
 65  Christian Steck  KAW KX 85
 96  Lara Madeline Kircher  KTM SX 85
 165  Maik Vogt  KTM SX 85
 245  Max Frey  KTM SX 85
 Albrecht zu Hohenlohe  85

Klasse 3: 7 Fahrer


 

 

Klasse 4: offene Klasse für alle Hobbyfahrer auf der gesamten Strecke

(als PDF)

# Team / Fahrer Marke
5 Anouk Probst SUZ RM-Z 250
9 Felix Baumann SUZ RM 125
12 Marius Heckert SUZ RM-Z 250
27 Urs Nagel HON CRF 250 R
38 Nikola Basar  HON CR 250 R
44 André Jun. Meier YAM YZF 250
69 Sascha Babatz
74 Markus Uhland KTM SX 150
131 Marco Moser
229 Chris Autnerieth YAM 125 YZ
625 Tanita Reinecke  SUZ RM-Z 250
746 Mika Lang
863 Maximilian Schmidt
934  Leon Stohlmann KTM SXF 250

Klasse 4: 14 Fahrer


 

 

Klasse 5: Senioren ab 40 Jahre auf der gesamten Strecke

(als PDF)

# Team / Fahrer Klasse Marke
1 Bozidar Basar 5.2 Ü50  HON CR 450 R
2 Peter Mayer 5.2 Ü50 YAM FZR 1000
3 Peter Busch 5.2 Ü50
12 Sven Heckert 5.1 Ü40 SUZ RM-Z 250
13 Markus Nagel 5.1 Ü40 KAW KX 250 F
22 Andreas Hohlbauch 5.1 Ü40
27 Peter Klein 5.2 Ü50 HON CRF 450
33 Berthold Probst 5.2 Ü50 SUZ RM 125
45 Martin Feeser 5.2 Ü50
51 Bernd Obermüller 5.1 Ü40 KTM SXF 450
59 Lothar Uhland 5.2 Ü50 SUZ RM 250
60 Werner Härle 5.2 Ü50
62 Michael Seliger 5.2 Ü50 HON CRF 250
64 Dr. Gregor Stohlmann 5.2 Ü50
65 Rainer Maier 5.2 Ü50 KTM SXF 250
66 Martin Haberla 5.2 Ü50 HON CRF 450
73 Salvatore Frazzetto 5.1 Ü40 HON CRF 250
76 Bernd Kuckeburg 5.1 Ü40 HUS FE 350
77 Jürgen Blatt 5.1 Ü40 SUZ RM-Z 250
233 Viktor Martel 5.1 Ü40 SUZ RM-Z 250
363 Olaf Wendler 5.2 Ü50
366 Frank Zerlin 5.1 Ü40 YAM YZ 250 F
611 Thomas Frey 5.1 Ü40 HON CRF 250
808 Armin Vogt 5.1 Ü40 SUZ RM-Z 250

Klasse 5: Ü40: 11 Fahrer; Ü50: 13 Fahrer


 

 

Klasse 6: offene Klasse ab 125ccm für Lizenzfahrer auf der gesamten Strecke

(als PDF)

# Team / Fahrer Marke
2 Christian Dolke HON CRF 450
21 Dean Poslovsky SUZ RM-Z 250
38 Marlon Hess SUZ RM-Z 450
66 Lukas Wittwer KTM SX 250
118 Rolf Eberle YAM YZF 250
141 Manual Wagner KAW KXF 450
144 Nico Doumanidis SUZ RM-Z 250
151 Marces Atz KTM SX 125
202 Marcello Corciulo KTM SX 125
233 Thomas Martel SUZ RM-Z 250
699 Lucas Frey KTM SX 250
822 Cino Peter SUZ RM-Z 250
941 Jeffrey Meurs SUZ RM-Z 450
977 Victor Seliger KTM SX 125

Klasse 6: 14 Fahrer


 

 

Klasse 7: Handlampenrennen (Helferrennen für Personen ohne Fahrpraxis im Crossbereich)

(als PDF)

# Team / Fahrer Marke
46 Artur Naumov SUZ RM 125
54 André Sen. Meier HUS 510 Twinshock
17 Dirk Obenland
109 Sabrina Roll KAW KX 85
111 Jürgen Muth
123 Björn Eckbauer SUZ RM-Z 250
209 Dieter Vogt KAW KX 250
237 André Telzerow
612 Reiner Ebinger SUZ RM 125
746 Christian Clavel
757 Gregor Bogdanski KTM SX 250

Gebrauchte-Auswahl

Wir führen eine große Auswahl an Gebrauchten Motocross-Motorrädern. Jede Woche gehen bei uns Motorräder Ein und Aus. Hier findet Ihr eine kleine Bildübersicht des aktuellen Bestandes.

Die Neuen 2016 RMZ-Modelle erwarten wir Ende August /Anfang September.

Mehr Info´s bekommt Ihr von uns gerne telefonisch unter 07131 / 24641

(Zeiten: Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr / Samstag von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr)

 

11791762_791927907571388_1055292074_n 11780475_791927870904725_259526901_n 11805958_791927864238059_1198291173_n 11830798_791927860904726_789065529_n 11815881_791927850904727_1824290293_n 11791687_791927837571395_544975953_n 11802141_791927817571397_981166669_n 11802026_791927840904728_1648300325_n

Suzuki Biker´s Day 2015

Kommen Sie zum Biker`s Day am 18. April 2015

Neben Neuheiten wie der SUZUKI GSX-S1000ABS und der
SUZUKI V-Strom 650 XT erwarten Sie wie immer viele
Angebote
und Aktionen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

 

Bikers-day

 

Suzuki Bikersday 2015 auf Facebook.

Ab sofort finden Sie die Veranstaltung SUZUKI BIKERSDAY 2015 auch auf Facebook!
Einfach auf „Teilnehmen“ klicken, teilen und Freunde einladen! Wir freuen uns auf Sie!

 

Adresse: MotoStudio Reinecke   Franz-Reichle-Str. 5   74078 Heillbronn