Luis Braitsch – Race Report Ippingen

„Im ersten Lauf hatte ich einen perfekten Start und zog den Holeshot. Die direkten Kontrahenten saßen mir im Nacken und machten mächtig Druck. Ich konnte einige Angriffe erfolgreich abwehren ,mich dann bis ins Ziel an der Spitze halten und gewinnen. Der Grip war super, ich bin zum ersten mal mit Mefo Mousse gefahren und das war am Anfang noch ungewohnt.

Im zweiten Lauf kam ich wirklich schlecht aus dem Gatter da ich komplett gepennt hatte. Ich zog dann bis zur Kurve durch und konnte noch auf den dritten Platz aufholen. Nach zwei weiteren Runden wollte ich dann die Spitze attackieren.Dem dritten war ich schon am Hinterrad, tauchte dann aber mit dem Vorderrad in ein ziemlich tiefes Loch, hab mir den Kopf am Lenker angehauen wobei mich die Suzi fast abgeworfen hätte. Leider gingen damit gute zehn Sekunden verloren und der Abstand somit wieder größer.Ein Fahrer zog vorbei den ich aber nochmal kontern konnte. Somit wurde Ich Dritter.In der Tageswertung wurde es somit auch Platz 3.“

Ergebnissübersicht:
Lauf 1: 1. Platz
Lauf 2: 3. Platz
Gesamtwertung: 3. Platz

Ippingen 2015 1 Ippingen 2015 2 Ippingen 2015 4 Ippingen 2015 5 Ippingen 2015 6 Ippingen 2015 19 Ippingen 2015 21 Ippingen 2015 24 Konstanz 2015 1

Advertisements